Aktuelles

Aktuelles / Neuigkeiten

 

6 x wöchentlich nach Stuttgart von Rostock-Laage

Mit Beginn des Winterflugplanes übernimmt bmi regional die Verbindung zwischen Rostock und Stuttgart. Sie bietet tägliche Flüge, im Winter außer samstags, an. Damit wird die Verbindung besonders für Geschäftsreisende deutlich attraktiver.

Die Verbindung von Rostock nach Stuttgart wird ab Ende Oktober mit einem Embraer ERJ-145 Jet der bmi regional mit 49 Sitzplätzen aufgenommen. Der Abflug von Rostock nach Stuttgart wird montags bis freitags um 15:50 Uhr erfolgen mit geplanter Ankunft in Stuttgart um 17:15 Uhr und der Flug von Stuttgart nach Rostock ist mit Abflug um 17:45 Uhr und Ankunft um 19:05 Uhr geplant. Sonntags findet der Abflug von Rostock um 14:50 Uhr statt mit Ankunft in Stuttgart geplant um 16:15 Uhr. Der sonntägliche Stuttgart–Rostock-Flug hat eine geplante Abflugzeit von 16:45 Uhr mit Ankunft in Rostock um 18:15 Uhr. Bis Oktober wird die Flugverbindung Rostock-Stuttgart von Eurowings mit zwei wöchentlichen Flügen am Freitag und Sonntag bedient. Mit diesen neuen Zeiten von bmi regional und den täglichen (außer Samstag) Flügen wird somit ein neues und vor allem für Geschäftsreisende attraktives Produkt angeboten.

Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin des Flughafens dazu:„ Eine differenzierte Betrachtung der Reisesegmente und die im April diesen Jahres durchgeführte Unternehmensumfrage ist Grundlage für die Entscheidung, mit Stuttgart bereits in diesem Jahr eine weitere Strecke im Geschäftsreisesegment zu etablieren. Die positive Entwicklung der München-Flüge zeigt, dass das Potential in Rostock vorhanden ist und ermöglicht es, mit der Fluggesellschaft bmi regional Stuttgart besser anzubinden. Durch die Umstellung auf tägliche Flüge wird diese wichtige innerdeutsche Verbindung deutlich attraktiver für Reisende. Wir freuen uns über die strategische Partnerschaft mit bmi regional, die wir gemeinsam weiter mit Leben füllen wollen.“

Jochen Schnadt, CCO von bmi regional sagt: „Nach unserem erfreulichen Einstand in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern letztes Jahr, der es uns erlaubt hat, schon mit der diesjährigen Sommersaison unsere Frequenzen zwischen Rostock und München zu verdoppeln und somit eine zweimal tägliche Verbindung anzubieten, freuen wir uns nun sehr, unser Angebot ab Rostock und MV weiter mit dieser neuen täglichen Verbindung nach Stuttgart auszubauen. Wir sehen unsere Zusammenarbeit mit dem Flughafen Rostock, Rostock Business und vielen anderen in MV als sehr positiv an und sind sehr über die positive Resonanz für das bmi regional Produkt in diesem Markt, erfreut.“

Attraktive Flugpreise und 23 kg Freigepäck plus 12 kg Handgepäck, kostenlose Snacks und Drinks an Bord, 30 Minuten Quick Check-In und zugeordnete 2:1 Lederbestuhlung an Bord der modernen Embraer Flotte machen den Flug mit bmi regional attraktiv. Buchbar sich die Flüge ab dem 22. August über die Webseite der Airline www.flybmi.com oder des Flughafens www.rostock-airport.de. Die einfache Strecke wird ab Euro 89,00 Euro inklusive Steuern und Gebühren angeboten.


Weitere Informationen

 

Nordwasser Geschäftsführung

Michaela Link als kaufmännische Geschäftsführerin der Nordwasser GmbH zum 1. Januar 2018 bestellt

Auf Grundlage der Beschlussfassung in der Gesellschafterversammlung der Nordwasser GmbH sowie der Verbandsversammlung des Warnow- Wasser- und Abwasserverbands wird, nach Zustimmung im Hauptausschuss der Bürgerschaft der Hansestadt Rostock und im Zweckverband Wasser Abwasser Rostock-Land vom 25. Juli 2017, Michaela Link als kaufmännische Geschäftsführerin der Nordwasser GmbH zum 1. Januar 2018 bestellt. Sie erhält einen 5-Jahres-Vertrag. Frau Link ist derzeit Standortleiterin und Mitglied im Management einer Beratungsgesellschaft für die Energiewirtschaft und war zuvor langjährig u. a. als Geschäftsführerin in der Energie- und Wasserwirtschaft tätig. Das Verfahren zur Suche eines technischen Geschäftsführers für die Nordwasser GmbH dauert an und wird Ende September 2017 abgeschlossen sein.

Weitere Informationen
Aktuelles

Aktuelles / Termine

 

Jubiläumsjahr: 500 Jahre Reformation

Rostock wurde 1531 offiziell evangelisch und entwickelte sich schnell zum geistigen Zentrum der Reformation in Mecklenburg. Maßgeblicher Wegbereiter in der Hansestadt war der Prediger Joachim Slüter, dem im Jubiläumsjahr viele Veranstaltungen gewidmet sind.


Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Tag der Erneuerbaren Energien

Die Stadtwerke Rostock AG schreibt ENERGIEEFFIZIENZ groß! Überzeugen Sie sich davon beim  Tag der Erneuerbaren Energien am  Samstag, den 29.04.2017 von 10 bis 16 Uhr, am Schmarler Damm 5.

Höhepunkte des Aktionstages:

  • umfassende Informationen zur Fernwärme
  • SEGway fahren
  • buntes Programm für Kinder, u.a. mit einer Bastelstraße und einer Memory-Wand
  • Präsentation von Elektrofahrzeugen wie einem E-Trabbi oder dem E-VW-Golf
  • Versorgung durch Kaffee-, Eis- und Suppen-Bikes

Die Stadtwerke Rostock AG freut sich auf einen erlebnisreichen Tag mit Ihnen!



Aktuelles

Aktuelles / Newsletter